Empfehlen Sie, verdienen Sie: Cashback-Aktion für Endkunden – mehr Informationen
Juli 2023
Robert Habeck beeindruckt von Voltfang – bei “Erneuerung und Zusammenhalt” in Aachen

Inhaltsverzeichnis

Aachen, 13. Juli 2023 – Minister Robert Habeck war im Rahmen seiner Sommertour bei der RWTH Aachen Veranstaltung “Erneuerung und Zusammenhalt”. Während seines Besuchs hatte Minister Habeck die Gelegenheit, sich mit dem Gründer David Oudsandji von Voltfang auszutauschen.

In einer Kreislaufwirtschaft werden Produkte so konzipiert, dass sie langlebig, reparierbar und wiederverwendbar sind. Nach der ersten Nutzung werden sie nicht einfach entsorgt, sondern in den Kreislauf zurückgeführt. Das bedeutet, dass Materialien nicht nur recycelt, sondern auch in anderer Form wiederverwendet werden, um neue Produkte herzustellen.

Minister Habeck zeigte sich beeindruckt von den Fortschritten und dem Innovationsgeist von Voltfang. Er betonte die Bedeutung von dezentralen Energieversorgungssystemen und deren Beitrag zur Energiewende.

„In Deutschland gibt es viel mehr Batterien als wir sie wieder recyceln, als wir sie wieder benutzen[…]. Ich glaube, das ist ein wahnsinniges Geschäftsfeld […] – das ist eine konkretes Beispiel dafür wie die Erneuerung tatsächlich dann Ressourcen schont, die Energiewende ergänzt um eine ökologische Wende, das wir eine Kreislaufwirtschaft gerade vor allem vielleicht bei Batterien einführen.“ sagte Minister Habeck.

Voltfang setzt genau da an, sie maximieren den Lebenszyklus der Batterien und geben ihnen ein zweites Leben. Damit sorgen sie für die benötigten dezentralen Stromspeicher im Netz und machen Unternehmen nachhaltiger und wirtschaftlich unabhängiger. 🌱

Durch die kontinuierliche Forschung und Entwicklung strebt Voltfang danach, die Energiewende weiter voranzutreiben und eine nachhaltige Zukunft zu gestalten.

Der beste Müll ist der, der gar nicht erst entsteht.

https://www.aachener-zeitung.de/lokales/aachen/minister-robert-habeck-bei-sommertour-an-der-rwth-aachen_aid-93604437

https://www.aachener-zeitung.de/lokales/aachen/ein-angeschlagener-vizekanzler-sucht-den-dialog-in-aachen_aid-93603889